Robbe & Berking
In absteigender Reihenfolge
Vorname Productcode Preis Standardmenge
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-48 von 5922

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-48 von 5922

Robbe & Berking

Eines der erfolgreichsten Luxusmarken Deutschlands ist das Flensburger Familienunternehmen Robbe & Berking. Hervorragend ausgearbeitete und ins Detail perfektionierte Silberprodukte haben diesem Brand seinen Status verliehen.

Die Anfänge der angesehenen Premiummarke Robbe & Berking gehen bis auf das Jahr 1874 zurück. Nicolaus Christoph Robbe ließ den Namen mit einer noch kleinen Silbermanufaktur in der norddeutschen Stadt Flensburg zum Leben erwecken. Sein handwerkliches Können zeichnete ihn aus, von ihm kreierte Bestecke und Tafelgeräte aus Silber ernteten früh die Anerkennung. Ende des 19. Jahrhunderts stellte der Meister Robbe einen sehr begabten Gesellen, Robert Berking ein, der später zugleich sein Schwiegersohn wurde. Er war derjenige, der dem Namen Robbe & Berking zum wichtigen Wachstum verhalf. Das Unternehmen leitete nach seinem frühen Tod seine Witwe, Henriette Berking weiter. Deren Sohn Theodor Berking machte aus der kleinen Werkstatt eine hochangesehene Silbermanufaktur. Bis heute dient er als großes Vorbild für seinen heutigen Nachfolger. 1958 übernahm Robert Berking die Geschäftsführung von seinem Vater. In den vier Jahrzehnten seines Wirkens wandelte sich das Haus von einem nur auf Schleswig-Holstein und Ostfriesland beschränkten Regional – Anbieter zu Europas größtem Hersteller silberner Bestecke. Die von ihm entworfene Modellpalette genießt international hohes Ansehen. Sie trug wesentlich dazu bei, dass sich der Umsatz unter seiner Leitung in ungewöhnlichem Ausmaß steigerte. Mit dem Aufbau einer eigenen handwerklichen Fertigung von silbernen Tafelgeräten und Geschenkartikeln wurde aus dem reinen Besteckhersteller eine Silbermanufaktur.

Bis zum heutigen Tag baute sich Robbe & Berking durch Höhen und Tiefen zum Weltmarktführer aus. Gegenwärtig leitet Oliver Berking dieses exklusive und historische Unternehmen bereits in der fünften Generation. „Andere mögen es billiger machen, aber keiner darf es besser machen als wir“ lautet der von Oliver Berking eingeleitete Grundsatz der hoch angesehenen Silbermanufaktur Robbe & Berking. Neben den einzigartigen Silberbesteck-Kollektionen handelt das noble Familienunternehmen mit Gold- und Silberbarren sowie -münzen. Die Produkte von Robbe & Berking sind stets hochexklusiv und qualitativ auf dem höchsten Niveau.

Weit über die Hälfte der 200 größten Yachten dieser Welt sind mit Robbe & Berking Silber ausgestattet. Hunderte von Michelin Sternen zeichnen die Restaurantkunden der Manufaktur aus. Es sind Kunden, die der Marke zum Teil seit Generationen treu sind und deren Erwartung an eine Arbeit aus der Silbermanufaktur die Flensburger seit 5 Generationen Höchstleistungen vollbringen lässt. Exzellenter Service ist bei Robbe & Berking keine Nebensache, sondern eine Selbstverständlichkeit – und das seit 1874. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind sehr stolz darauf, Ihre Kunden über Jahre und Jahrzehnte hinweg betreuen zu dürfen. Wer einmal ein Produkt von Robbe & Berking erworben hat, bleibt fast immer auch weiterhin treuer Kunde.