YOKO London
In absteigender Reihenfolge
Vorname Productcode Preis Standardmenge
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-48 von 347

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-48 von 347

YOKO London

Yoko London wurde 1973 gegründet und ist ein der führenden Juweliere für Luxusperlen aus England. Yoko London ist bekannt für den Einsatz seltener Perlen und vereint das Know-how eines Familienunternehmens, das drei Generationen der Hakimian-Familie umfasst, mit einem unersättlichen Innovationswillen. In Yoko Londons Werkstatt arbeiten außergewöhnliche Designer und Kunsthandwerker daran, den erlesensten Perlenschmuck zu kreieren, der eine einzigartige zeitgenössische Ästhetik verkörpert und gleichzeitig zeitlose Eleganz ausstrahlt.
Das Team von Yoko London reiste stets um den gesamten Globus, um die weltbesten Perlen zu ergattern und heute kann Yoko London von sich behaupten, eine von den seltensten Sammlungen der Welt zu besitzen. Jede Perle wird von Hand gepflückt und anschließend arbeitet ein engagiertes Team von Handwerkern und Designern ca. ein Jahr lang an den Kreationen von Yoko London. Hier müssen die Perlen nicht weiß sein – sie sind bunt und damit einzigartig, haben außergewöhnliche Größen. Es ist das, was Yoko London auszeichnet. Die Marke bietet auch eine große Auswahl an losen Perlen und Perlensträngen. Die Wichtigkeit von Perlenauswahl, die perfekt in Größe, Farbe und Glanz passen, um ein Yoko London Meisterstück zu vervollständigen, bedeutet, dass es bis zu einem Jahr dauern kann, eine einzelne Perle mit den Eigenschaften zu finden, um ein einzelnes Design zu vervollständigen. Dieser sorgfältige Prozess stellt sicher, dass jede Perle in jedem Stück von Yoko London Perlenschmuck in perfekter Balance ist.
Angesichts der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle hat sich Yoko London von der renommierten Familie für seine neue Kollektion inspirieren lassen. Das SS18-Angebot, das die Royal Wedding-Kollektion trägt, bietet markante, königliche Designs an, die von der ikonischen Eleganz der britischen Königsfamilie inspiriert sind. Nicht nur die schönsten Perlen aus aller Welt, sondern auch einige der größten und seltensten sind darin enthalten- die Royal Wedding Kollektion ist ein Paradebeispiel für zeitgenössischen Perlenschmuck. Choker Halsketten stehen an der Spitze der aufwendigen neuen Kollektion, unterstützt von stark verzierten Armreifen mit funkelnden Diamanten. Zurück zu Prinzessin Diana, Yoko Londons Royal Wedding Kollektion feiert ihre Schönheit und Anmut. Halsreifen, die mit feinsten Südsee-Perlen geschmückt sind, umhüllen den Hals nahtlos, während Diamant-Ranken mit Perlen sanft über das Dekolleté fallen. In anderen Schmuckstücken sind auffällige tahitianische Perlen in einer Palette von Taubengrau, Petrolblau und tiefem Violett auf sich überlappenden Rauten platziert, die ein dreidimensionales Finish erzeugen, und die unübertroffene Handwerkskunst der Marke durch einen neuen Muschelkragen zeigen.
Mit Kunden in über 70 Ländern und einem Flagship-Store im prestigeträchtigen Londoner Stadtteil Knightsbridge kreiert Yoko London atemberaubende Perlenschmuck-Kollektionen sowie einzigartige Meisterwerke.